"America's Got Talent": Heidi und Mel B sind raus

Jetzt ist es fix: Heidi Klum und Mel B werden in der neuen "America's Got Talent"-Staffel nicht mehr am Jury-Pult sitzt.
Seit 2013 gehörten Supermodel Heidi Klum und Sängerin Mel B der Jury von "America's Got Talent" an, nun werden sie ersetzt.

Wie "Hollywood Reporter" berichtet, nehmen stattdessen Schauspielerin Gabrielle Union ("Bad Boys II) und Tanz-Star Julianne Hough am Jury-Pult Platz.

Simon Cowell weiterhin dabei

Auch bei der Moderation ändert sich einiges: Statt Tyra Banks wird heuer Schauspieler Terry Crews durch die Show führen. Jury-Urgestein Simon Cowell und Howie Mandell sind weiterhin dabei.

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

Neue Modeshow auf Amazon Prime

Heidi wird der Ausstieg bei "America's Got Talent" nicht schwer fallen. Demnächst startet ihre neue Mode-Show auf Amazon Prime, zudem sitzt sie derzeit bei "Germany's Next Topmodel" in der Jury.

VIP-Bild des Tages 2019



(LM)



TimeCreated with Sketch.; Akt:
TVShowbusinessHeidi Klum

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren