Lässt sich Heidi ihren Tom auf die Schulter pecken?

Schon bald wollen Heidi Klum und Tom Kaulitz sich das Ja-Wort geben. Wird sie sich vorher ein Liebestattoo stechen lassen?

Seit März des letzten Jahres schweben Heidi Klum und ihr 16 Jahre jüngerer Tom Kaulitz auf Wolke sieben. Wie sehr die beiden einander lieben, zeigt die vierfache Model-Mama regelmäßig in den sozialen Netzwerken.

Nun könnte es sogar sein, dass sich Heidi für ihren Verlobten sogar ein Liebestattoo stechen lässt. Hinweis dafür ist ein Bild, das sie in ihrer Story teilte. Darin ist eine Zeichnung von Heidi zu sehen, die sich das Gesicht von Tom auf die Schulter tätowieren ließ.

Das Bild stammt von dem Illustrator Thomas Ardelt, der die Zeichnung auf seiner eigenen Instagram-Seite teilte. Dazu schrieb er: "Hochzeitsidee" und verlinkte das Paar. Auch hier gab es ein Like von Heidi. Ob sich die 45-Jährige nun tatsächlich für Tom ein Tattoo als Liebesbeweis stechen lässt?

Auch für Seal und Vito ließ sie sich ein Tattoo stechen

Undenkbar wäre es jedenfalls nicht. Bereits im Jahr 2008 ließ sich Heidi kurz vor der Hochzeit den Namen ihres damaligen Mannes Seal auf den Arm verewigen. Auch für ihren Ex Vito stattete sie einen Besuch beim Tätowierer ab: Damals zierte ein kleines V ihren linken Ringfinger.

(LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsTattooHeidi Klum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen