Heimische Horrorpunks besingen Post-Apokalypse

Die Bloodsucking Zombies From Outer Space verbreiten pünktlich ab dem Valentinstag wieder akustische Gruselstimmung. Denn dann kommt das neue Album der heimischen Psychobilly-Institution "Toxic Terror Tracks" auf den Markt. Und bietet die altbekannte Mischung aus Rockabilly-Rhythmen und treibendem Horror-Punk.

verbreiten pünktlich ab dem Valentinstag wieder akustische Gruselstimmung. Denn dann kommt das neue Album der heimischen Psychobilly-Institution "Toxic Terror Tracks" auf den Markt. Und bietet die altbekannte Mischung aus Rockabilly-Rhythmen und treibendem Horror-Punk.

Das furchteinflössende Quartett selbst bezeichnet die dargebotene Musik als Horrorbilly. Seit mehr als zehn Jahren begeistert die eigentlich vom Planeten Transilvanien stammende Band mit ihren äußerst tanzbaren Veröffentlichungen schon weit über die Grenzen Österreichs hinaus ihre große Anhängerschar.

Mitgröhl-Refrains inklusive

Und daran wird sich auch mit dem am 14. Februar auf dem bandeigenen Label Schlitzer-Pepi Records erscheinenden Album "Toxic Terror Tracks" garantiert nichts ändern. 18 Songs lang bietet die Platte einen abwechslungsreichen Streifzug durch alle der butsaugenden Zombies eigenen Genres.

Von treibenden Punkriffs inklusive Mitgröhl-Refrains bis zu den im Psychobilly nicht wegzudenkenen Parts, getragen vom Knarzen eines Kontrabasses, bieten die Terror Tracks alles, was das Fan-Ohr begehrt. Die erste Single-Auskopplung "Radio Active" kommt dabei erstaunlich radio- und deswegen durchaus massentauglich aus den Boxen.

Horror, Gore und die Post-Apokalypse

Auch thematisch werden kaum Experimente gewagt. Es geht großteils wie auch der Sub-Titel des Albums "Music For The Post-Apocalyse" verrät, um die utopische Vorstellung des Lebens nach einer Apokalypse. Natürlich darf auch der eine oder andere Text über Horror und Gore sowie ein bisschen augenzwinkernde Sozialkritik nicht fehlen.

Das farbenfrohe Album-Cover wurde von der Wiener Tattoo-Größe in Oberösterreich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen