Auch Feuerwehrmänner nun mit Masken im Einsatz

Schutzmaske vor dem Mund, aber zumindest nach wie vor den Helm am Kopf. Ein noch ungewohntes Bild, aber so sehen sie also aus, die zukünftigen Einsätze der Feuerwehr.
Auch vor Corona erwiesen sie sich immer wieder als Helden des Alltags. Doch auch wenn die Kameraden der oö. Feuerwehren so einige harte Einsätze gewohnt sind, auch für sie ist die jetzige Situation eine völlig neue und ungewohnte.

Zusätzlich zur bisherigen Montur wird jetzt die Corona-Schutzmaske getragen, wie ein Einsatz von Dienstagvormittag im Bezirk Steyr-Land zeigt.



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auf Steyrtalstraße (B 140) in Waldneukirchen (Bezirk Steyr-Land) war ein Transporter von der Straße abgekommen, fuhr in eine Wiese und stürzte um.

Die Feuerwehr kam, um den Lenker aus dem Auto zu befreien. Der Fahrzeuglenker wurde ins Krankenhaus gebracht.



 



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SteyrNewsOberösterreichFeuerwehrVirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen