2 Geheimauftritte im Dezember: Das plant Helene Fischer

Helene Fischer im Jahr 2018 bei "Heimlich! - Die große Schlager-Überraschung"
Helene Fischer im Jahr 2018 bei "Heimlich! - Die große Schlager-Überraschung"imago images
Schlagersängerin Helene Fischer hat eine große Überraschung für ihre Fans: Sie ist im Dezember gleich in zwei TV-Shows zu Gast.

Fans dürfen jubeln: Helene Fischer tritt überraschend in zwei TV-Shows auf. Und sie wird auch performen! In der großen Jahresrückblicks-Show von Günther Jauch, "Menschen. Bilder. Emotionen" (So, 6.12., 20.15 Uhr), wird die Schlagerqueen gleich zwei Songs zum Besten geben.

Duett mit Rea Garvey

Eines davon ist "Never Enough", den sie bereits 2018 in ihrer Weihnachtsshow performt hat. Außerdem wird sie den Klassiker "Hallelujah mit dem irischen Sänger und "The Voice"-Coach Rea Garvey im Duett singen. Daneben wird die 36-Jährige erzählen, wie sie die vergangenen Monate verbracht hat. "Die tritt ja nicht überall auf. Eigentlich dachte ich, die kommt immer nur zum Flori", freut sich der Moderator Günther Jauch.

Zweite Show im TV

Einen Tag zuvor (5.12., 20:15 Uhr) ist Helene auch im ZDF zu sehen: "Helene Fischer hat zu Weihnachten ein neues Album, macht Promo dafür, ist live bei uns und am Tag zuvor beim ZDF ('Ein Herz für Kinder'). Das Album ist zudem eine Art 'Best of', denn hier ist das Schönste aus 10 Jahren 'Helene Fischer Show' versammelt." so ein Sprecher von RTL.

Die traditionelle Weihnachtsshow mit Helene wurde bereits vor einigen Wochen abgesagt. Stattdessen präsentiert das ZDF ihre schönsten Momente aus den letzten Jahren. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Helene Fischer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen