Hells Angel bedroht Farid Bang wegen Loredana

Farid Bang machte sich über den Fall Loredana lustig. Nun hat er Ärger mit der Rockerbande Hells Angels.

Der deutsche Rapper Farid Bang äußerste sich in einem Video zu den Betrugsvorwürfen gegen Loredana – und erlaubte sich ein Späßchen – mit Folgen.

In Anspielung auf die Rapperin, die sich als Anwältin Anna Landmann ausgegeben hatte, um einem Ehepaar Geld abzuknöpfen, sagte er: "Wie sich heute herausstellt, ist Kollegah nicht der einzige Rapper, der Jura studiert hat und Anwalt geworden ist." Dann bricht er in Gelächter aus.

Rocker beleidigt Farid Bang

Nicht witzig fand den Kommentar offenbar ein Mitglied der Rockerbande Hells Angels. Diese scheinen sich mit Loredana zu solidarisieren. So schreibt ein Rocker zu einem Bild von Loredana: "100 Prozent real".

In einer Instagram-Story beleidigt und droht ein Hells-Angels-Mitglied Farid Bang wegen seines Kommentars. "Dreckiger Bastard, so was steht uns nicht, im Internet Ansagen zu machen. (...) Ich werd' dein Leben zu meinem Beruf machen, du elender Hund. Für diese Aktion von dir. Wer mit mir ist, ist mit mir, und wer mit dir (ist), (ist) gegen mich! (...) Keiner meiner Brüder steht in so einer Sache hinter. (...) Meine Brüder, die (..) immer hinter dir standen wenns gebrannt hat, distanzieren sich von dieser dreckigen Aktion."

(daw/20 Minuten)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsHells AngelsLoredana Zefi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen