Henssler bricht TV-Dreh wegen starker Schmerzen ab

Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"
Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"(Bild: VOX)
TV-Koch Steffen Henssler musste die Dreharbeiten zu "Grill den Henssler" abbrechen.

Schreckmoment bei "Grill den Henssler": Steffen Henssler musste kurz vor dem Dessert die Show vorzeitig verlassen. Der Grund: Starke Schmerzen!

Was war passiert? Der 47-Jährige hatte sich laut "Bild" am Vormittag beim Sport verletzt, erschien aber trotzdem zu den Dreharbeiten. Ein fataler Fehler, wie sich später herausstellt. Denn der Reality-TV-Star konnte die Sendung vor lauter Schmerzen nicht mehr zu Ende drehen und musste sich in ärztlicher Behandlung begeben.

ER springt für ihn ein

Ein Ersatz wurde schnell gefunden: Detlef Steves sprang für ihn ein und brachte für ihn das Menü zu Ende. 

Reality-Star Detlef Steves ("Hot oder Schrott")
Reality-Star Detlef Steves ("Hot oder Schrott")imago images
CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen