Herz-Operation für Jessica (10) bewilligt

Große Erleichterung für die herzkranke Jessica (10) und ihre Mutter Bernadette Z. (36) aus Bad Erlach (Wr. Neustadt): Die Krankenkasse gab jetzt endlich das Okay für die dringende OP.

Nach langem Kampf um die Operationsbewilligung und die Übernahme der mütterlichen Begleitkosten beim Eingriff in Bremen kam nun – zwei Wochen vor der Terminfrist – endlich das Ja der Krankenkasse.

"Der Direktor hat angerufen. Der OP steht jetzt nichts mehr im Weg. Auch die Reisekosten werden teils übernommen", so die Mutter. Demnächst soll ein Spendenkonto eingerichtet werden, um Selbstbehalt und eine Therapie gegen Jessicas Schlafstörungen zu finanzieren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen