Herzenswunsch erfüllt: Gabriel als Polizist

Bild: Helmut Graf

Weil sich ein kranker Bub in den USA nichts sehnlicher wünschte, als einen Tag bei der Polizei zu erleben, wurde die Make-a-Wish-Foundation ins Leben gerufen.

34 Jahre nach seiner Gründung sorgte der Verein nun dafür, dass auch in Wien ein Herzenswunsch erfüllt wird: Erst wurde Gabriel von der Polizeimusik empfangen, dann ging’s in die Rossauer Kaserne. Dort schaute er sich die Verkehrsleitzentrale und die WEGA ganz genau an.

Sogar die Diensthundeeinheit war extra angereist. Im Fuhrpark gab es schließlich coole Erinnerungsfotos auf einem Motorrad, die Gabriels Augen zum Leuchten brachten. Mit einem extra kreierten Polizeiburger von McDonald’s ging der aufregende Tag zu Ende.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen