Herzlos-Dieb stößt und beraubt junge Mutter

Bild: Fotolia

Dieser Räuber hat nicht wohl nicht den geringste "Berufsethos". Der Verbrecher scheute sich nicht davor, eine Frau mit Kinderwagen niederzustoßen und zu berauben. Die Fahndung läuft!

Dieser Räuber hat nicht wohl nicht den geringste "Berufsethos". Der Verbrecher scheute sich nicht davor, eine Frau mit Kinderwagen niederzustoßen und zu berauben. Die Fahndung läuft!

Die 30-Jährige ging am Mittwochnachmittag mit ihrem Baby in Kinderwagen spazieren. Gegen 16.45 Uhr befand sie sich auf der Afrikanerstraße in Wien-Leopoldstadt und telefonierte während des Spaziergangs.

Als sie kurz stehenblieb, um nach dem Baby zu sehen, stieß sie ein Unbekannter zu Boden. Der seelenlose Räuber entriss der Jungmama das Handy aus der Hand und ergriff die Flucht.

Eine Sofortfahndung, nach dem 1,75-1,80 Meter großen Mann verlief leider ergebnislos. Zum Glück blieben Mutter und Kind unverletzt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen