Herzlos! Hamster im Schuhkarton im Wald ausgesetzt

In diesem Schuhkarton wurde der Hamster ausgesetzt.
In diesem Schuhkarton wurde der Hamster ausgesetzt.Tierheim Dechanthof
Verängstigt wurde ein kleiner Hamster in einem Wald bei Markgrafneusiedl aufgefunden. Passanten brachten den Nager ins Tierheim Dechanthof.

Eiskalt abserviert wurde ein kleiner Hamster von seinen Besitzern. Der Nager wurde in einem Wald in einer Schuhschachtel in Markgrafneusiedl (Gänserndorf) seinem Schicksal überlassen. Zum Glück wurde er von einem aufmerksamen Tierfreund gefunden. 

Fund schockierte Passant und Tierheim-Mitarbeiter

Er konnte seinen Augen nicht trauen als er den Karton mit Luftlöchern fand. Er öffnete die Schachtel und fand einen verängstigten und erschöpften Teddyhamster vor.  Ohne zu zögern brachte er das Tier auf direktem Weg ins Tierheim Dechanthof. Auch hier waren die Mitarbeiter von dem Fund schockiert. Der kleine Nager wurde sofort versorgt und bekam eine gemütliche Behausung. Danach wurde er zur Hamsternothilfe gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
TierleidMarkgrafneusiedl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen