Herzog holt Baur als Assistent ins Admira-Trainerteam

Michael Baur
Michael BaurGepa
Andreas Herzog hat mit Michael Baur seinen künftigen Co-Trainer bei der Admira gefunden. Das gab der Klub am Freitag bekannt.

Michael Baur wechselt zur Admira! Der 40-fache Teamspieler wird Assistent von ÖFB-Rekordspieler Andreas Herzog, der in der abgelaufenen Bundesliga-Saison, als Cheftrainer übernommen hat.

Baur war zuletzt U16-Trainer in der Akademie Tirol. 

Herzog: "Nachdem meine Vorstellung von Fußball sehr offensiv-orientiert ist, benötige ich jemanden an meiner Seite, der mich in diese Richtung hin und wieder bremst, damit die defensive Komponente nicht zu kurz kommt. Michael Baur ist dafür genau der richtige Mann."

Der Admira-Coach weiter: "Ich kenne ihn seit unserer gemeinsamen aktiven Zeit beim Nationalteam, außerdem war er bereits mein Co-Trainer beim ÖFB-U21-Team. Er hat als defensiver Mittelfeldspieler angefangen und ist später Innenverteidiger geworden. Michi war ein sehr spielintelligenter Defensivmann - genau diese Art von Spielertyp stelle ich mir auch bei uns vor. Die Jungs werden von seiner Erfahrung profitieren."

Baur bringt die Erfahrung aus 566 Bundesliga-Spielen mit in die Südstadt. Diese sammelte er als Spieler des FC Tirol, SV Pasching und des LASK. Der 52-Jährige war darüber hinaus beim Hamburger SV und dem japanischen Klub Urawa Red Diamonds tätig.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Fussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen