Meghan zeigt "Take That" ihren Babybauch

Herzogin Meghan traf auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung die britische Kultband "Take That.".

Langsam, aber sicher kann Meghan ihre Schwangerschaft nicht mehr verbergen. Das will sie aber auch gar nicht mehr: Sichtlich stolz zeigte die 37-Jährige am "Royal Variety Charity"-Event vom Montag in London ihr wachsendes Bäuchlein in einem Neckholder-Top.

"Take That" wünschen der Herzogin alles Gute

Gratulationen zum bevorstehenden Babyglück gab es dort von echten Legenden: Take That waren zu Gast im Londoner Palladium und Gary Barlow (47), Howard Donald (50) und Mark Owen (46) ließen es sich nicht nehmen, auf das Gesprächsthema des Abends, die Körpermitte der Herzogin, höchstpersönlich aus nächster Entfernung kurz zu schielen.

An der Wohltätigkeitsveranstaltung werden jeweils Hunderte britische Künstler unterstützt, die aufgrund von Krankheit oder anderen Handicaps Hilfe benötigen. Die Neo-Herzogin und ihr frisch angetrauter Ehemann Prinz Harry (34) erwarten im Frühjahr 2019 ihren ersten Nachwuchs.

VIP-Bild des Tages

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsHerzogin Meghan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen