Gondel-Absturz fordert drei Tote in Hessen

Eine Wartungsgondel ist an einem Sendeturm in Nordhessen knapp 50 Meter abgestürzt. Drei Insassen kamen laut Polizei dabei ums Leben.

Nach Angaben der Polizei ist am Dienstag eine Arbeitergondel an einem Sendeturm in Eschwege (Nordhessen) rund 50 Meter abgestürzt.

Drei Insassen der Gondel sollen dabei ums Leben gekommen sein. Das Amt für Arbeitsschutz und Sicherungstechnik hat die Ermittlungen bereits übernommen, heißt es auf "Focus Online".

Unfallursache unklar

Der Grund für den Absturz ist derzeit noch völlig unklar und aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Die Einsatzkräfte sind bereits vor Ort.

Nähere Informationen sind vorerst nicht bekannt. Laut "Bild" passierte der Unfall gegen 9.20 Uhr an dem Sendeturm "Sender Hoher Meißner". (wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen