Hier passen 28,5 Millionen Liter rein!

Extreme Wetterkapriolen brauchen extreme Lösungen: Weil bei Starkregen immer wieder Teile Simmerings (tiefster Punkt in Wien) unter Wasser stehen, wurde unter dem Sportplatz des SC Mautner Markhof ein riesiges unterirdisches Wasser-Speicherbecken errichtet.

Fassungsvolumen: 28,5 Millionen Liter – das entspricht 200.000 vollen Badewannen! "Nimmt man die zwei vorgelagerten Transportkanäle dazu, können rund 80 Millionen Liter Wasser abgefangen werden", so Umweltstadträtin Ulli Sima.

Die Fertigstellung ist für Herbst 2016 geplant. Diesen Freitag (13–18 Uhr) und Samstag (10–18 Uhr) gibt es die einmalige Chance, das  Riesenbecken am zu besichtigen !

Das Programm


Bärenstarke Auftritte von Ralf Ber: Ralf Ber ist nicht nur Wiens stärkster Kanalarbeiter, sondern auch international erfolgreicher Strongman, Kraftdreikämpfer und Rekordhalter.
Super-Acts von weltbekannten Wiener Freerunnern, Star-Trialbiker mit irren Fahrrad-Stunts, Timbersports-Wettkampfshow von Äxte schwingenden Wiener Forstarbeitern
Information und Vorführungen auf der Sicherheits-Schau der mit Feuerlöschübungen, Erste-Hilfe-Training, Rettungshunden im Einsatz und kriminalpolizeilicher Beratung
Kultige "Klo-Show" für Kinder mit Karl dem Kanalarbeiter, mit CSI-Kanal dem Abwasser auf der Spur, Schlaue Information von , dem Umweltbildungsprogramm der Stadt Wien
Mitmachstationen für die ganze Familie - Orientieren im Kanal-Labyrinth, Steuern des Kanal-Roboters, Klettern im mobilen Übungskanal, Bedienen des Kranwagen

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen