Hier wird eine Frau von ihrem Entführer befreit

Dramatische Polizei-Rettung im US-Bundesstaat Alabama: Die spektakulären Aufnahmen zeigen, wie bewaffnete Polizisten eine Frau aus den Fängen eines Entführers befreien.

Ein weißer Van alleine auf weiter Flur. Plötzlich rasen mehrere Streifenwägen der Brookside Police heran, bewaffnete Beamte springen heraus und umstellen den Wagen. Dann folgt der Zugriff.

Mit einem Hammer schlagen die Polizisten ein Fenster des Fahrzeuges ein und setzen einen Mann darin mit einem Taser aus dem Gefecht. Mit vereinten Kräften helfen die Beamten einer Frau aus dem Wagen. Sie war zuvor entführt worden.

Bei dem mutmaßlichen Täter handelt es sich um Sean Sanders (51), einem Obdachlosen aus Los Angeles, der in dem Van gelebt haben soll. Auf Facebook schreibt das Brookside Police Department im US-Bundesstaat Alabama: "Sanders wird wegen Entführung, versuchten Mordes an einem Polizeibeamten, versuchten Mordes am Entführungsopfer und Widerstand gegen die Staatsgewalt angeklagt."

Die Polizei war auf Sanders aufmerksam geworden, weil ihn ein Augenzeuge am 29. Dezember 2019 bei dem Versuch beobachtet hatte, die Frau in den nahe gelegenen Wald zu verschleppen.

Das Opfer ist US-Medienberichten zufolge zwar verletzt worden, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr. Wie lange die Frau in der Gewalt des Entführers war, wurde von den Behörden bisher nicht bekanntgegeben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsWeltwocheEntführungPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen