Hilfe auf Knopfdruck für Chefs

Die Betriebshilfe in Niederösterreich bewährt sich nicht nur als Rettungsanker für Kleinstunternehmer, sie hat auch schon so manchem Arbeitssuchenden eine neue berufliche Chance eröffnet. Aktuell werden dringend Tischler gesucht!

Mit der Betriebshilfe erhalten Firmenchefs für bis zu 70 Tage eine Vertretung, wenn sie durch Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft ausfallen. Das System hat sich bewährt. Es gibt zwar Versicherungen, aber wenn der Kunde vor dem Geschäft steht, hab ich nichts davon, wenn ich 30 Euro bekomme und die Leute davonrennen, weiß Wirtschaftskammer-Präsidentin Sonja Zwazl, die die Betriebshilfe 1994 ins Leben gerufen hat. Seit der Gründung konnte in mehr als 2000 Fällen geholfen werden. Bei den Ersatzarbeitskräften werden gerne auch ältere Menschen genommen.

Wir suchen Fachkräfte mit Einfühlungsvermögen, die helfen, einen Betrieb über die Runden zu bringen, so Zwazl.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen