Hitzewelle verwandelt Wiener Park in staubige Steppe

Der PAN-Park in Liesing gleicht einer Steppe.
Der PAN-Park in Liesing gleicht einer Steppe.Claus Kramsl
Die Hitze hat die Stadt fest im Griff, die Natur leidet sichtlich. Die sonst saftig grüne Wiese im PAN-Park in Wien-Liesing ist völlig verdorrt.

Mehrere Kindergärten und Schulen liegen in Geh-Reichweite des PAN-Parks in Wien-Liesing. Auch die Hunderten Kinder der nahen Wohnbauten nutzen die weitläufige Grünanlage gerne. Und dank Skaterpark, Beachvolleyball-Platz und zwei Spielplätzen herrscht im Park täglich geschäftiges Treiben.

Aufgrund der derzeitigen Hitzewelle ist hier aber so gut wie nichts los, denn Schatten gibt es kaum. Und das sieht man auch dem Rasen an, der momentan wirklich nicht zum Herumtollen oder Fußballspielen einlädt: Wo sonst grüne Halme dicht an dicht stehen, ist derzeit nur noch völlig verbrannter Rasen zu sehen. Dazwischen blitzt die vertrocknete Erde hervor.

Wird denn hier nicht gegossen? "Heute" fragte nach

"Heute" fragte bei den Wiener Stadtgärten nach, warum der Rasen in so bedauernswertem Zustand ist. Die Antwort: "Die Wiener Stadtgärten verwalten in der Stadt über 1.000 automatische Bewässerungsanlagen. Rasenflächen, die nicht durch automatische Bewässerungsanlagen versorgt werden, können temporär – sofern ein Wasseranschluss in der Anlage vorhanden ist – mit Regnern (Rasenspengern) bewässert werden. Trotzdem kann bei Hitzeperioden, wie wir sie seit Tagen in Wien erleben, keine durchgehende grüne Rasenfläche in allen Anlagen gewährleistet werden. Bis zu 150 Personen sind täglich mit rund 50 Gießfahrzeugen im Einsatz und bewässern Wiens Jungbäume und Blumenbeete mit rund 300.000 Liter Wasser", heißt es von den Wiener Stadtgärten (MA 42) gegenüber "Heute".

Stadtgärten "mit allen zur Verfügung stehenden Ressourcen" im Einsatz

Der PAN-Park sei "stark frequentiert" und habe "keine automatische Bewässerung". Jedoch würden zwischenzeitlich Regner aufgestellt. "Wir möchten Ihnen versichern, dass die Wiener Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner mit allen zur Verfügung stehenden Ressourcen täglich im Einsatz und bemüht sind, der Hitzewelle entgegen zu wirken", so die Wiener Stadtgärten weiter.

Wie schauen die Parks in Deiner Umgebung aus? Schick uns jetzt per WhatsApp Fotos oder Videos an  0670 400 400 4 - und gewinne mit etwas Glück 50 Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ck Time| Akt:
LiesingHitze

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen