Heftige Kollision

Hochzeitskorso crasht am Ring – enormer Schaden

Freitagabend endete der schönste Tag für ein Brautpaar mit einem schrecklichen Unfall. Auf der Wiener Ringstraße kam es beim Korso zum Crash.

Newsdesk Heute
Hochzeitskorso crasht am Ring – enormer Schaden
Geschockte Insassen, demolierter Porsche Macan – schwerer Unfall mit Hochzeitsgesellschaft.
Heute-Leserreporter

Ein völlig deformierter Porsche Macan, ramponierte Mercedes G-Klassen mit weißem Brautschmuck – diesen Anblick bekamen geschockte Wiener am Freitagabend am Ring auf Höhe Schwarzenbergplatz zu sehen. Die Fahrbahn war von Trümmern übersät, mittendrin standen weitere Fahrzeuge und ein Reisebus mit Warnblinkanlagen.

Der Unfall ereignete sich Leserreporter-Angaben zufolge kurz nach 20 Uhr. Die Wiener Berufsfeuerwehr wurde um 20.15 Uhr an die Unfallstelle alarmiert, wie diese gegenüber "Heute" bestätigt.

Zeugen schildern, dass die herausgeputzte Hochzeitsgesellschaft kurz vor dem Crash für Ärger unter den übrigen Verkehrsteilnehmern gesorgt haben soll. Demnach hätten die Feiernden die Straße mit einer Tanzeinlage blockiert.

VIDEO: Hochzeitscrash – Ring glich einem Trümmerfeld

"Diese unerlaubten Aktivitäten führten letztlich zu einem erheblichen Unfall. Mehrere sind verletzt. Auch das Auto des Brautpaars ist stark beschädigt", schreibt uns Leserreporter Damian*.

Polizei und Berufsrettung standen im Einsatz, konnten aber auf "Heute"-Nachfrage noch keine Details zu den eben passierten Ereignissen nennen. Seitens der Sanitäter dürften aber keine schweren Verletzungen festgestellt worden sein.

Ebenfalls kurzfristig blockiert waren nach dem Unfall die Bims am Ring. Auf der Linie 2 kam es auch eine Stunde später noch zu unterschiedlichen Intervallen.

*Name von der Redaktion geändert.

Die Bilder des Tages

1/61
Gehe zur Galerie
    <strong>24.07.2024: "Die Pandemie der Ungeimpften war ein Fehler".</strong> Protokolle des Robert-Koch-Instituts (RKI) sorgten vor Wochen für Aufregung. Nun gibt es sie auch ungeschwärzt. <a data-li-document-ref="120049492" href="https://www.heute.at/s/die-pandemie-der-ungeimpften-war-ein-fehler-120049492">Ein Experte schätzt die Brisanz ein &gt;&gt;&gt;</a>
    24.07.2024: "Die Pandemie der Ungeimpften war ein Fehler". Protokolle des Robert-Koch-Instituts (RKI) sorgten vor Wochen für Aufregung. Nun gibt es sie auch ungeschwärzt. Ein Experte schätzt die Brisanz ein >>>
    Screenshot ORF

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Hochzeitskorso endete in einer heftigen Kollision auf der Wiener Ringstraße, bei der mehrere Fahrzeuge beschädigt wurden
    • Die Hochzeitsgesellschaft hatte angeblich zuvor die Straße mit einer Tanzeinlage blockiert, was zu dem Unfall führte
    • Die Polizei und die Rettungskräfte waren im Einsatz, konnten aber noch keine Details zu den Ereignissen nennen
    • Es wurden keine schweren Verletzungen festgestellt
    red
    Akt.