Skifahrer stecken wegen Orkan in Gondel fest

In Höfen (Bezirk Reutte) sitzen rund 40 Personen in der Hahnenkammbahn fest. Nach Orkanböen stürzte kurz nach der Talstation ein Baum auf die Seilbahn.

Auf der Gondelbahn zum Hahnenkamm in Höfen im Tiroler Bezirk Reutte sitzen derzeit rund 40 Personen fest. Durch Orkanböen im Zuge von Tief "Lolita" war ein Baum auf die Seilbahn gestürzt, berichtet "ORF.at". Verletzte gab es laut ersten Informationen zum Glück nicht.

Alle Wetter-Infos LIVE>>>

Bergrettung, Feuerwehr und Mitarbeitern der Seilbahn sind aktuell mit der Bergung der festsitzenden Skifahrer beschäftigt. Von den Bergbahnen Reutte hieß es, man habe alles unter Kontrolle – die Bahn werde am Dienstag aber jedenfalls den Betrieb nicht mehr aufnehmen, berichtet "ORF.at".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Christiane Teschl-HofmeisterAntonia aus Tirol

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen