Holiday On Ice wieder in Wien

Bild: Wiener Stadthalle / Bildagentur Zolles
Die meistbesuchte Eis-Show der Welt gastiert vom 14. bis 25. Jänner 2015 wieder in der Wiener Stadthalle: Die neue Produktion ist eine Zeitreise durch 70 Jahre Eiskunstlauf und verzaubert mit glamourösen Kostümen und atemberaubender Akrobatik. Tickets sind hier erhältlich!


Ingrid Wendl und Norbert Schramm führen als Conférenciers durch die Jubiläumsshow. Die zweimalige Europameisterin, Vizeweltmeisterin und Olympia-Dritte war von 1958 bis 1971 Profi-Eiskunstläuferin bei der Wiener Eisrevue: „Es ist wunderbar, wieder in die Welt des Eiskunstlaufs einzutauchen und der Show meine Stimme zu leihen. Die gemeinsame Moderation mit Norbert Schramm und die Zusammenarbeit mit jungen Künstlerinnen und Künstlern macht sehr viel Spaß. Ganz besonders freue ich mich, dass bei der Geburtstagsshow von Holiday on Ice auch wieder eine junge Österreicherin mit dabei ist“, so die Österreichische Eiskunstlauf-Legende Ingrid Wendl.

Sein Comeback auf Kufen nach dreizehn Jahren feiert dabei Norbert Schramm: „Ich freue mich sehr in dieser Jubiläumsshow wieder ein Teil von Holiday on Ice sein zu dürfen. Diese Show ist ein besonderes Highlight!“

Stardesigner Harald Glööckler, bekannt für seine glamourösen und glitzernden Kreationen, verleiht der neuen Show Platinum noch mehr Glamour: Eine komplette Szene ist mit den Kostümen des prominenten Modedesigners ausgestattet und präsentiert eine mit eißende Fashion-Show auf dem Eis, ganz in Pariser Haute Couture-Manier.

Termine im Überblick:

Mittwoch, 14. Jänner 2015 - 19.30 Uhr

Donnerstag, 15. Jänner 2015 - 18.30 Uhr

Freitag, 16. Jänner 2015 - 16 Uhr

Samstag, 17. Jänner 2015 - 15 und 19 Uhr

Sonntag, 18. Jänner 2015 - 11 und 15 Uhr

Mittwoch, 21. Jänner 2015 - 19.30 Uhr

Donnerstag, 22. Jänner 2015 - 18.30 Uhr

Freitag, 23. Jänner 2015 - 16 Uhr

Samstag, 24. Jänner 2015 - 15 und 19 Uhr

Sonntag, 25. Jänner 2015 - 11 und 15 Uhr

Tickets sind schon jetzt hier erhältlich!
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen