Hoppala! Miley Cyrus oben ohne bei Silvestershow

Miley Cyrus
Miley CyrusInstagram
Für Miley Cyrus begann das neue Jahr mit einem Hoppala: Mitten im Song verrutschte bei ihrer Silvestershow ihr Top. Miley bewies Humor.

Bei "Mileys New Years Eve Party" in Miami (US-Bundesstaat Florida), die vom Sender NBC live übertragen wurde, hatte US-Sängerin Miley Cyrus erhebliche Probleme mit ihrem verrutschenden Top. Ausgerechnet zu Beginn ihres Hits "Party in the USA" musste Miley bereits nach wenigen Takten unterbrechen. Der Grund: Ihr eh schon knappes Top bedeckte ihre Brüste nur mehr, wenn sie es mit ihrer Hand festhielt. So kann ja keiner Singen – also wieder hinter die Bühne. 

"Jetzt schaut wirklich jeder auf mich", nahm der Popstar sein Hoppala mit Humor und scherzte in ihren Songzeilen weiter über ihr modisches Malheur. Kurz danach kehrte sie mit einem großen roten Blazer über dem jetzt offensichtlich nackten Oberkörper zurück – und witzelte zwischen den Songzeilen, so viel Kleidung habe sie auf einer Bühne noch nie zuvor getragen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Miley Cyrus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen