Horror-Thriller Get Even für Frühjahr 2017 angekündi...

Einzelheiten zum surrealen Horror-Thriller Get Even hat Bandai Namco auf der Gamescom präsentiert. Der von The Farm 51 entwickelte Titel soll im Frühjahr 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Besondere Akustik durch die Auro-3D-Technonogie soll dabei für ein immersives Spielerlebnis sorgen.

Einzelheiten zum surrealen Horror-Thriller Get Even hat soll dabei für ein immersives Spielerlebnis sorgen. 

Zur Story des Horror-Thrillers ist nur soviel bekannt: Als Cole Black in einer alten verlassenen Anstalt erwacht, kann er sich lediglich an eine Sache erinnern, den Versuch, ein junges Mädchen zu retten, dem eine Bombe um den Oberkörper geschnallt wurde. Seine restlichen Erinnerungen wurden vollständig ausgelöscht. Gespielt wird Get Even aus der Ich-Perspektive.

Wie der Trailer zeigt, dreht sich zumindest ein Teil des Spiels um die Virtuelle Realität - dem Protagonisten wird eine VR-Maske umgeschnallt - auch andere Figuren scheinen gruselige VR-Headsets zu tragen. Bandai Namco zufolge soll das Spiel vermitteln, welch schmaler Grat zwischen Virtualität und Realität liegt. Der Spieler müsse immer wieder die Frage stellen, was wirklich real ist.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen