Hotel bietet Schülern gratis Zimmer zum Lernen

Nicht jede Familie hat pro Person einen eigenen Raum und Schreibtisch zur Verfügung.
Nicht jede Familie hat pro Person einen eigenen Raum und Schreibtisch zur Verfügung.iStock
Schade um die leerstehenden Zimmer, dachte sich eine Hotelkette aus Wien. Und bietet Schülern deswegen nun gratis Räume zum Lernen an.

Durch Pandemie, Einreiseverbote und Lockdown quasi vollständig lahmgelegt ist die Hotelbranche in ganz Österreich. Gleichzeitig kämpfen viele Familien in beengten Wohnverhältnissen mit der schlechten Arbeitsumgebung während Home Schooling und Home Office. Wenn dann aus Überlastung auch noch das WLAN in die Knie geht, ist die alltägliche Lockdown-Katastrophe perfekt.

Bis zu vier Stunden am Tag können Schüler deswegen ein "fliegendes Arbeitszimmer" der Hotelgruppe Accor nutzen. Unter 18 Jahren brauchen diese allerdings eine Aufsichtsperson als Begleitung. So soll eine ruhige Lern- und Arbeitsumgebung geboten werden, wenn es zu Hause zu laut oder zu eng ist oder es zu schlechtes bzw. kein WLAN gibt.

Kostenlos

Zwei verschiedene Zimmergrößen können zu zwei verschiedenen Zeiten kostenlos über eine Internetplattform gebucht werden. Entweder von 9.00 bis 13.00 Uhr oder von 14.00 bis 18.00 Uhr, auch am Wochenende. Dieses Angebot gilt vorerst bis Weihnachten.

Darüber hinaus gibt es auch das "Fliegende Klassenzimmer" der Bildungsdirektion Wien, wie Pia Unger "ORF Wien" gegenüber erklärt: "Das fliegende Klassenzimmer ist ein Angebot für alle Bundesschulen – das heißt, für alle AHS und BMHS. Das Raumangebot beschränkt sich auf Seminar- und Konferenzräume und dient dem Zweck Unterricht- und Projektarbeiten abzuhalten".

Diese Räume können auch von Lehrkräften zur Vorbereitung auf den Unterricht genutzt werden, ergänzt Unger. Sollte die Schul-Ampel nicht mehr auf rot stehen, kann dort auch regulärer Präsenzunterricht abgehalten werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. leo TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienHotelTourismusBildungFamilie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen