Hund geschlagen: Nachbarin rettet Hündin

Der arme, gequälte Schäfermischling erholt sich langsam von den Schlägen seines Besitzers
Der arme, gequälte Schäfermischling erholt sich langsam von den Schlägen seines BesitzersBild: zVg

Vorbildlicher Einsatz einer Nachbarin: Sie sieht, wie der Beaglemischling in Wien geschlagen wird, reagiert richtig - und verständigt den Veterinärdienst!

29 Jahre jung, Zivilcourage und ein großes Herz für Tiere - so kann man die junge Frau beschreiben, die jetzt einen jungen Beaglemischling gerettet hat. Die Frau sieht, wie ein Hundehalter in der Inneren Stadt seinen Mischlingshund schlägt. Und das nicht einmal, sondern zum wiederholten Male. Die Frau zögert nicht lange und verständigt den Veterinärdienst der Stadt Wien - und berichtet vom mehr als lieblosen Verhalten des Hundehalters. Sie informiert auch die Polizei über alle Details, die sie beobachten konnte.

Dank der detaillierten Beschreibung konnte der Übeltäter schließlich überführt werden. Das Tier wurde dem Hundehalter umgehend abgenommen. Die Abnahme des malträtierten Vierbeiners erfolgte durch den Amtstierarzt. Die junge Hundedame war völlig verängstigt. Von den Schlägen und Strapazen erholte sich der Vierbeiner im TierQuartier (Donaustadt).

Einmal ein großes Herz zeigen war nicht genug: Die junge Frau konnte nicht lange ertragen, dass Beagle-Hündin im TierQuartier ist - und holte die Mischlingshündin zu sich. In geschützter, liebevoller Atmosphäre kann sich der Hund nun von den Strapazen erholen und langsam wieder Vertrauen fassen. Ein Happy End für beide - die Belohnung für so viel Zivilcourage.

Der Tierhalter selbst wurde angezeigt. Ihm droht eine Strafe in der Höhe von bis zu 7.500 Euro.

Wichtig: Hat man den Verdacht, dass ein Hund, eine Katze, oder ein anderer Vierbeiner schlecht behandelt werden, sollte man rasch handeln. Am besten, man dokumentiert alles vorab und ruft die Polizei und den Amtstierarzt (MA 60). Infos unter der Telefonnummer +43 1 4000 8060 sowie auf der Internetseite der MA 60 - Veterinärdienste und Tierschutz. (stebo)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Innere StadtGood NewsWiener WohnenTierschutz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen