Hund schaltet Herdplatte ein: Brand!

Bild: Imago

Kleines Hündchen - großer Schaden: Die vier Monate alte "Ambra" sprang in Griesbach (NÖ) durchs Küchenfenster auf den Herd und berührte dabei mit den Pfoten den Schaltknopf. Zu allem Unglück stand am Herd vom Vortag noch eine Pfanne mit Fett - binnen Minuten war die Küche in Flammen.

Kleines Hündchen - großer Schaden: Die vier Monate alte "Ambra" sprang in Griesbach (NÖ) durchs Küchenfenster auf den Herd und berührte dabei mit den Pfoten den Schaltknopf. Zu allem Unglück stand am Herd vom Vortag noch eine Pfanne mit Fett - binnen Minuten war die Küche in Flammen.

Hausbesitzerin Christine Z. (50), die im Garten arbeitete, roch die Gefahr, rannte ins Gebäude und rettete die Hündin. Dann löschte sie gemeinsam mit Sohn Lukas das Feuer. Schaden: rund 20.000 Euro. Trotzdem kann Christine Z. der herzigen Täterin "nicht wirklich böse sein."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen