Hunderte kamen zu "Stones"-Abschied

Bild: Karl Schöndorfer
Fast so cool wie das Konzert: Hunderte Fans kamen Dienstag zum "Imperial", um die Rolling Stones aus Wien zu verabschieden.

aus Wien zu verabschieden.

Die Stars schrieben artig Autogramme, unzählige Gepäckstücke und Gitarrenkoffer wurden in einen Lkw gepackt, dann rauschte die Band in schwarzen Limos davon. Nächste Show: Donnerstag, Düsseldorf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen