Ibrahimovic nach Verletzung schon wieder in Torlaune

Zlatan Ibrahimovic beim Torjubel
Zlatan Ibrahimovic beim TorjubelImago
Zlatan Ibrahimovic weiß auch nach seiner Verletzungspause, wo das Tor steht. Gegen Cagliari traf der Milan-Stürmer doppelt.

Der AC Milan feierte in der Serie A einen 2:0-Erfolg gegen Cagliari. Nach 18 Runden liegen die "Rossoneri" auf Rang eins, drei Punkte vor Lokalrivale Inter.

Mann des Spiels beim 13. Saisonsieg: Zlatan Ibrahimovic. Der schwedische Routinier, der erstmals seit seiner Oberschenkel-Verletzung in der Startelf stand, erzielte das 1:0 per Elfmeter (7.) und legte in Minute 52 das 2:0 nach.

Obwohl er zehn von 18 Partien verpasste, liegt der 39-Jährige mit zwölf Treffern an geteilter zweiter Stelle der Schützenliste. In Front: Juventus-Star Cristiano Ronaldo mit 15 Goals.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Zlatan IbrahimovicAC Milan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen