Ihr Bart bringt Tiktokerin reihenweise Verehrer ein

Die Tiktokerin "PeekabooPumpkin" präsentiert ihren ungewöhnlichen Bart jedoch stolz auf Social Media — und hat damit großen Erfolg.

Ihr Bart ist ihr Markenzeichen: Auf ihrem Tiktok-Profil @peekaboo-pumpkin unterhält eine 36-Jährige regelmäßig über 55.000 Fans mit ihrem ungewöhnlichen Gesichtsschmuck. Die meisten Videos der Amerikanerin mit Kinnbart erreichen mehrere Hunderttausend Aufrufe, eines sogar über 16 Millionen. Nicht nur auf Tiktok thematisiert sie ihre Haarpracht, bezahlende Kundinnen und Kunden erhalten auf "Onlyfans" auch intimere Einblicke von "peekaboo-pumpkin".

Geteiltes Feedback

In ihren Videos thematisiert die bärtige Dame, die nebst ihrem Alter nicht viele Informationen über sich preisgibt, vor allem ihren Alltag mit Bart. Es habe viel Kraft gekostet, bis sie sich so akzeptieren konnte, wie sie ist. Im Beruf habe die Amerikanerin glücklicherweise nie Probleme gehabt, weil sie in einem "extrem professionellen Unternehmen" arbeite.

Nach eigenen Angaben leidet die 36-Jährige am polyzystischen Ovar-Syndrom. Diese Stoffwechsel-Störung bringt den Hormon-Haushalt durcheinander und kann sich in Symptomen wie Bartwuchs oder Unfruchtbarkeit äußern. Viele von der Krankheit Betroffene äußern in den Kommentaren unter den Videos ihre Bewunderung für die 36-Jährige, so offen mit der Krankheit umzugehen.

Bart-Erotik gegen Bezahlung

Wem die Videos auf Tiktok, in denen die Dame Tarot-Karten liest oder ihren Bart präsentiert, Lust auf mehr gemacht haben, der wird auf der Bezahl-Plattform "Onlyfans" fündig. Auf der Website können Content Creator auch pornografische Inhalte hochladen. Nutzer können dann Accounts ihrer Wahl für eine monatliche Gebühr abonnieren. Dort beschreibt sich "Peekabopumpkin" als "Hairy big beautiful woman" und "Real bearded Freak" und bietet erotische Bilder und Videos von sich und ihrer Haarpracht an.

Das Feedback der Community unter ihren Videos ist gespalten. "Wenn ich ein Mann wäre, würde ich nicht wollen, dass meine Freundin einen Bart hat», meint eine Userin. Andere ermutigen die Amerikanerin mit Kommentaren wie "Sieht eigentlich echt sexy aus!" oder "Du bist so wunderschön und natürlich! Ich liebe dein Selbstbewusstsein".

Gemäß der "New York Post" berichtete die Amerikanerin in einem Tiktok-Video, das sie mittlerweile auf privat gestellt hat, auch darüber, dass sie sich vor Date-Angeboten von interessierten Männern kaum retten könne. So habe ein Nutzer gefragt: "Bist du Single? Ich bin noch nie mit einer Frau mit Bart ausgegangen, aber mit dir würde ich gerne ausgehen." Die Verehrer haben aber Pech: Die 36-Jährige ist nach eigenen Angaben bereits verheiratet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
WeltBeautySchönheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen