Ikone Bernd Schuster an Real-Bosse: "Holt Alaba!"

Bernd Schuster will David Alaba im Real-Trikot sehen
Bernd Schuster will David Alaba im Real-Trikot sehenimago-images
Vertragspoker vorbei, Transferpoker eröffnet! Wohin zieht es David Alaba, wenn seine Zeit bei den Bayern vorbei ist? Eine Klub-Ikone hofft auf Real.

Im Sommer läuft der Vertrag von Alaba bei den Bayern aus. Eine Verlängerung scheint es nicht zu geben. Wo wird der ÖFB-Superstar also in Zukunft spielen? Schon in der Vergangenheit liebäugelte er mit einem Wechsel nach Spanien. Bernd Schuster hofft, dass Real Madrid das Rennen macht.

"Er ist ein Juwel, ich würde ihn mit geschlossenen Augen verpflichten", meint der 60-Jährige, der als Spieler (1988 bis 1990) und Trainer (2007 bis 2008) drei Mal mit Real die Meisterschaft in Spanien holte.

Die Frage ist nur, welcher Klub sich den Verteidiger auch leisten kann. Denn eine Verlängerung bei den Bayern scheiterte laut den Klub-Bossen an den Gehaltsvorstellungen. Alaba wollte zu den Top-Verdienern Thomas Müller und Manuel Neuer aufschließen, mehr als 20 Millionen Euro jährlich kassieren. Ob die von der Corona-Krise schwer gebeutelten spanischen Klubs so viel Geld locker machen wollen?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportFC Bayern MünchenReal MadridTransferDavid Alaba

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen