Im Supermarkt: Mann zog vor Frau die Hose runter

Bild: iStock (Symbol)
Im Diskontmarkt in Mistelbach hatte eine junge Frau Appetit auf einiges, aber sicher nicht auf das: Ein dicker Mann zog die Hose runter.

Eine junge Frau war am Montagabend noch schnell bei einem Diskonter in Mistelbach einkaufen, fühlte sich von einem Mann beobachtet. Sie dachte zuerst, dass er es auf ihre Handtasche abgesehen hätte, wurde schnell eines besseren belehrt: Vor den Packerl- und Dosensuppen zog der Mann plötzlich die Jogginghose runter und zeigte der entsetzten Frau sein bestes Stück.

Die Frau schrie laut, reklamierte bei der Kassa. Doch laut "Bezirksblättern" ließ sich der mutmaßliche Exhibitionist nicht aus der Ruhe bringen, kaufte in Seelenruhe weiter ein. Er wurde von der Filialleitung angehalten, stritt aber beinhart alles ab, zeigte sich ob der Vorwürfe empört und schimpfte laut.

Die Polizei sucht jetzt einen dicklichen Mann mit einem beachtlichem Bauchumfang, rund 170 Zentimeter groß, dunkler Hauttyp, schwarze Haare. Er fuhr einen silbernen Chevrolet mit Gänserndorfer Kennzeichen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MistelbachGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen