"Immer wieder sonntags" – SO geht es hinter Kulissen zu

Stefan Mross
Stefan MrossImago Images
"Immer wieder sonntags"-Dauergast Simon Broch hat in einem Interview ausgeplaudert, wie es bei der Erfolgssendung hinter den Kulissen so zugeht.

Simon Broch ist am besten Weg dahin, in der Schlagerwelt ganz groß rauszukommen. Bei "Immer wieder sonntags" steht der 27-Jährige wöchentlich auf der Bühne. Im Interview mit "extratipp.com" erzählte der Schweizer kürzlich, seine Auftritte bei Stefan Mross fühlten sich inzwischen "wie ein Nachhause-Kommen" an.

Seit Wochen überzeugt der Schlagersänger in der "ARD"-Sendung das Publikum mit seinem Hit "Etwas Sommerglück". "Ich verfolge die Sendung bereits seit Kindertagen, und es war immer ein großer Traum, einmal selber auf dieser Bühne stehen zu dürfen", so Broch. Damit, dass er nun selbst Sonntag um Sonntag dort auftreten dürfe, habe er nie gerechnet.

Am Set von "Immer wieder sonntags" begegnet Simon Broch nun auch regelmäßig den großen Stars der Schlagerbranche: Michelle, Ben Zucker, Die Amigos. "Ich durfte viele bekannte Künstler treffen, und es ist immer eine sehr schöne familiäre Stimmung", schwärmte er. Stefan Mross und sein Team seien "total offen, lieb und herzlich".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Stefan MrossARD

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen