Impfgegner blockiert bei Demo mit Auto Straßenbahn

Erneut sorgt eine Corona-Demo in Linz für Ärger.
Erneut sorgt eine Corona-Demo in Linz für Ärger.Linz News/Symbolbild
Wieder Ärger wegen einer Corona-Demo in Linz. Ein Autofahrer stellte einfach ein Fahrzeug auf den Bim-Gleisen ab.

Sie demonstrieren gegen die geplante Impfpflicht, die Corona-Maßnahmen, gegen die Regierung oder gegen die sogenannten "Mächtigen". Doch mit ihren Aktionen sorgen sie immer öfter für Ärger bei den Menschen und für Mehrkosten durch die Polizeieinsätze, die sie auslösen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Gerade einmal 15 Teilnehmer und ein Fahrzeug sorgten am Dienstagabend in der Linzer Innenstadt für Probleme.
Ab 17 Uhr bewegte sich der überschaubare Demonstrationszug vom Hauptplatz in Richtung Goethekreuzung. Nach der Kehrtwende bei der Goethekreuzung kontrollierten die Polizisten die Einhaltung der Corona-Bestimmungen.

Bei Kontrolle auf Gleise gefahren

Als der Fahrer des Pkw dies bemerkte, lenkte er den Wagen sofort auf die Schienen der Straßenbahn und stellte diesen dort einfach ab. Zuvor hatte sich der Demonstrationszug auf dem Gehsteig bewegt.

Die Aufforderung, die Sperre wieder aufzulösen, missachtete er allerdings. Im Gegenteil, der Mann reagierte überaus dreist.

Er stieg einfach aus dem Auto aus. Dann gab er den Beamten zu verstehen, dass es sich nicht um sein Auto handelte und er den Auftrag des Besitzers erhalten habe, auf die Gleise zu fahren.

Der Besitzer selbst machte auch keine Anstalten, den Wagen zu entfernen. Ganz im Gegenteil, er stellte sich mit seinem Mikrofon vor die in die Gegenrichtung fahrende Straßenbahn, sodass auch diese an der Weiterfahrt gehindert war.

8 Anzeigen gegen die 15 Teilnehmer

Nachdem die Kontrolle, bei der es zu acht Anzeigen wegen Missachtung der Maskenpflicht gekommen war, nach einigen Minuten beendet war, wurde auch die Blockade wieder aufgelöst. Der Demonstrationszug setzte sich wieder in Bewegung und wurde gegen 19.45 Uhr in der Linzer Altstadt beendet.

Der Straßenbahnverkehr war nur kurz beeinträchtigt. Die beiden Blockierer werden wegen Störung der öffentlichen Ordnung angezeigt.

Nav-Account gs Time| Akt:
LinzPolizeiDemonstrationCorona-MutationCorona-ImpfungCoronatestCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen