In Bregenz neue Kraft für den Alltag getankt

Monika und Fritz bei ihrem Wochenend-Trip in Bregenz
Monika und Fritz bei ihrem Wochenend-Trip in Bregenz@ Fritz F.
"Heute" stellt die Sieger der Verlosung "Gewinne einen Wochenendtrip  für 2" vor: Fritz und Monika genossen jeden Moment ihres Kurzurlaubs in Bregenz. 

Im vergangenen Winter hat die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit "Heute" ein exklusives Gewinnspiel auf die Beine gestellt und unseren LeserInnen fantastische Preise zur Verfügung gestellt; einerseits um die von der Pandemie besonders hart betroffenen Branchen zu unterstützen, andererseits um den Menschen im Land eine Freude zu machen und Zuversicht zu schenken.

Fantastische Wochenendtrips für Zwei

Verlost wurden insgesamt 27 Wochenendtrips für je 2 Personen, wobei aus jedem Bundesland jeweils drei Gewinner kamen. Das Gewinnpaket beinhaltete einen feinen Wochenendtrip für Zwei in die jeweilige Bundesland-Hauptstadt, zwei Übernachtungen in einem gehobenen Hotel, einen Friseurbesuch, einen Kosmetik- oder Massagetermin, großzügiges Shopping-Budget sowie zwei Abendessen in einem Haubenrestaurant.

Ein außergewöhnliches, erholsames Wochenende

Der Wochenendtrip-Gewinner Fritz arbeitet als Anästhesist im Gesundheitswesen; in diesem systemrelevanten Beruf war er, ebenso wie seine Freundin Monika, seit dem Beginn der Pandemie noch mehr als sonst gefordert: "Gerade in Krisenzeit ist dieser Job sehr herausfordernd." Eben dieser Druck bewog Fritz, am Gewinnspiel teilzunehmen: "Wegen Corona war es ein Alltag an vorderster Front." 

Der Wochenendtrip in Bregenz, von 23. bis 25. Juli, brachte die langersehnte Auszeit aus dem stressigen Alltag. Bereits die Ankunft im Hotel Grand Hotel Bregenz - McGallery Hotel Collection ließ nur Gutes erahnen: "Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir erlebten einen tollen Service und bekamen einen Aperol Spritz zur Begrüßung." 

Den ersten Urlaubsabend verbrachte das Paar im Restaurant "Petrus". Im wunderbar historischen Haus, mitten in der Bregenzer Altstadt gelegen, bietet es seinen Gästen französische, belgische und heimische Küche. Klingt gut und das war es laut Fritz auch: "Petrus bot uns ausgezeichnetes Essen und tollen Service. Es gab eine tolle Auswahl für jeden Geschmack."

Neue Energie getankt

Mit einem "hervorragenden und sehr umfangreichen Frühstücksbuffet" starteten Fritz und Monika ihren zweiten Urlaubstag. Anschließend ließ sich Fritz im Salon Maischön die Haare pflegen und zeigte sich begeistert von der "sehr angenehmen Atmosphäre im Salon" sowie dem "freundlichen und kompetenten Service. Es wurden sogar Extras wie eine Handmassage offeriert!" Währenddessen entspannte sich Monika bei einer einstündigen Massage im Salon "Massage Helga Berchtold - Ganzheitliche Praxis im Hotel Schwärzler".

Die Bregenzer Innenstadt bot den Beiden jede Menge Möglichkeiten, den Nachmittag abwechslungsreich und kurzweilig zu gestalten. Das Gewinnerpaar nutzte die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten sowie die große Auswahl an hochwertigen Geschäften voll aus: "Die Laufwege sind in der Bregenzer Innenstadt kurz, somit waren alle Geschäfte sehr gut erreichbar."

Bei ihrem zweiten Abendessen, dieses Mal im zeitlos-eleganten Restaurant "Weiss"kamen Fritz und Monika auf ihre Kosten:"Wir genossen ein extravagantes Menü, was wir im Normalfall ja nicht tun." 

Der Gewinner Fritz betont das Außergewöhnliche an diesem Gewinnspielpreis: "Im Grand Hotel zu übernachten und in diesen Restaurants zu essen, das macht man ja nicht immer. Es war ein erholsames und außergewöhnliches Wochenende. Wir konnten unsere Akkus für den stressigen Alltag wieder aufladen!"

@ WKÖ

Reisen gesponsert von der WKÖ, durchgeführt von Mondial GmbH & Co. KG

Nav-Account ib Time| Akt:
GewinnGewinnenGewinnspielWirtschaftskammerBregenzVorarlbergReisenGenuss