Oberösterreich

In Halbschuhen und ohne Helm – Paar aus Steig gerettet

Bergretter mussten am Donnerstag ein deutsches Urlauberpaar in Mondsee aus einem Klettersteig retten. Die beiden hatte nur Halbschuhe an.

Die 23-Jährige und der 26-Jährige waren im Drachenwandklettersteig unterwegs.
Die 23-Jährige und der 26-Jährige waren im Drachenwandklettersteig unterwegs.
Getty Images/iStockphoto

Ein 26-Jähriger und eine 23-Jährige aus Deutschland stiegen am Donnerstag in Mondsee (Bezirk Vöcklabruck) in den Drachenwandklettersteig ein. Nachdem sie den Gipfel erreichten, traten sie die Rückkehr an.

Die beiden hatten aber bald keine Kraft mehr. Ein 42-jähriger Klettergeher aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung entdeckte das Paar und half den beiden Deutschen aus der Wand zu steigen.

Bald merkte er, dass das Paar den anspruchsvollen Abstieg über den Saugraben in deren erschöpften Zustand nicht mehr schaffen würden. Der Mann alarmierte die Bergrettung und führte die Kletterer zu einer nahe gelegenen Forststraße.

Dort konnte die Bergrettung zufahren, alle Beteiligten aufnehmen und sicher ins Tal bringen. Die Urlauber gaben gegenüber den Beamten der Alpinpolizei Gmunden an, dass sie zuvor erst zwei kürzere und leichtere Klettersteige in der Sächsischen Schweiz durchstiegen haben.

Die Strecke gilt als anspruchsvoll

Informationen über den Klettersteig in Oberösterreich holten die beiden via Internet ein. Über den Schwierigkeitsgrad der Strecke informierten sie sich aber nicht.

Der Drachenwandklettersteig ist auf der Klettersteigskala von A-F mit C/D bewertet und mit zwei Stunden Durchstiegszeit angegeben. Außerdem trugen die beiden nur Halbschuhe und hatten keine Helme auf.

Im Einsatz standen 15 Kameraden der Bergrettung Mondseeland sowie ein Alpinpolizist der AEG Gmunden.

1/55
Gehe zur Galerie
    <strong>19.07.2024: Thiems neues Leben! "Er hat seine Seele verloren".</strong> Dominic Thiem war der drittbeste Tennisspieler der Welt. Er hört auf – und beginnt ein neues Leben. <a data-li-document-ref="120048467" href="https://www.heute.at/s/thiems-neues-leben-er-hat-seine-seele-verloren-120048467">Enge Wegbegleiter bedauern das, er selbst nicht.</a>
    19.07.2024: Thiems neues Leben! "Er hat seine Seele verloren". Dominic Thiem war der drittbeste Tennisspieler der Welt. Er hört auf – und beginnt ein neues Leben. Enge Wegbegleiter bedauern das, er selbst nicht.
    Imago