In Zukunft sicher!

Wer wünscht sich das nicht: beruhigt und entspannt an das Morgen denken! Zukunftsplanung mit der Wiener Städtischen ist verlässlich.

Die Krisenjahre haben die ÖsterreicherInnen zum Umdenken gebracht. Das Bedürfnis nach Sicherheit ist wichtiger denn je. Sich auf die individuellen Kundenbedürfnisse einzustellen und immer eine Produktidee voraus zu sein, das ist seit jeher das Erfolgsgeheimnis der Wiener Städtischen Versicherung. Eine Philosophie, die das Unternehmen zur größten heimischen Versicherung wachsen ließ. In dieser Position ist sich der Versicherer seiner Verantwortung für das Land und die Menschen, die hier leben, Tag für Tag bewusst.

Als „Sorgenmanager für heute“ und „Vorsorgemanager für morgen“ gibt die Wiener Städtische ihren Kundinnen und Kunden die Sicherheit, die sie brauchen. Auf die maßgeschneiderten Lösungen im Vorsorgebereich kann man sich verlassen. Die klassische Lebensversicherung ist nach wie vor der Favorit, wenn es um die sicherheitsorientierte Vorsorge geht. Hier überzeugen Vorteile wie die Zinsgarantie und die Berechnung der Rentenhöhe nach der Rententafel, die zu Vertragsabschluss gegolten hat. In Zeiten steigender Lebenserwartung bedeutet das, dass von einer geringeren durchschnittlichen Auszahlungsdauer der Rente ausgegangen und daher eine höhere Rente ausbezahlt wird.

Als Vorsorgehit zur Schließung der Pensionslücke hat sich darüber hinaus die staatlich geförderte Zukunftsvorsorge, auch als Prämienpension bekannt, entwickelt. Bei diesem Vorsorgemodell freut man sich über KESt-und Versicherungssteuer- Freiheit, eine 100-prozentige Kapitalgarantie, 8,5 % staatliche Förderung, 100 % des Kapitals als Hinterbliebenenvorsorge – bei Unfalltod sogar 150 %. Die Prämienpension der Wiener Städtischen verbindet Ertragschancen mit Sicherheit und ist, als Pension ausbezahlt, auch von der Einkommenssteuer befreit.

Doppelt abgesichert ist auch das „Start-ins-Leben“-Paket. Damit kann man mit Versicherungsschutz für Kinder vorsorgen. Es trägt zur Finanzierung wesentlicher Meilensteine bei: Sichere Vorsorge für Berufsausbildung, Studium, Wohnung oder Führerschein. „Start-ins- Leben“ verbindet sofortigen Versicherungsschutz mit Kapitalbildung.

Die Auszahlung ist dabei in jedem Fall sicher. Die Versicherungssumme wird nach Ablauf der vereinbarten Versicherungsdauer ausbezahlt – unabhängig davon, ob der versicherte Versorger diesen Zeitpunkt erlebt oder nicht. Im Ablebensfall übernimmt die Wiener Städtische die Prämienzahlung. So lässt sich die Zukunft der Kinder finanziell absichern.

Die Vorteile von "Start-ins-Leben":

"Start-ins-Leben" verbindet Versicherungsschutz mitKapitalbildung
Die Gewinnveranlagung ist frei wählbar (klassisch, dynamisch, progressiv)
Auch kleinere monatliche Beiträge ergeben über die Jahre eine ansehnliche Summe
Wer früh beginnt, bei dem wächst das Guthaben mit dem Kind

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen