Inlineskater und Drahtesel erobern am Freitag die A22

Das Friday Nightskating ist wieder da. Diesmal mit einem Kurzausflug auf die Wiener Donauuferautobahn.
Das Friday Nightskating ist wieder da. Diesmal mit einem Kurzausflug auf die Wiener Donauuferautobahn.Grüne Wien
Statt Autos werden kommenden Freitag auf der Autobahn Inlineskates unterwegs sein. Die Friday-Nightskating-Route ist diesmal besonders einzigartig.

Jede Woche sind zwischen 1.500 und 3.000 Radfahrer und Skater in der Nacht unterwegs. Und das bereits seit 22 Jahren. Nachdem die Friday-Nightskating-Tour im Vorjahr coronabedingt nicht durchgeführt werden konnte, geht es heuer wieder richtig los. Diesmal mit einer besonderen Route: Statt durch die Stadt zu fahren, geht es am Freitag, 3. September auf die A22.

Das ist die geplante Route der Friday-Night-Skating-Tour auf die A22.
Das ist die geplante Route der Friday-Night-Skating-Tour auf die A22.Google

Ab 20 Uhr versammelt sich die Inlineskater-Community am Freitag, am Heldenplatz (City). Eine Stunde später geht es dann los in Richtung Autobahn. Durch die City und Leopoldstadt rollen die Teilnehmer zur Nordbrücke und von dort auf die Donauufer-Autobahn. Über Floridsdorf und die Leopoldstadt geht es dann zurück zum Heldenplatz. Insgesamt soll die Fahrt der A22 über 20,6 Kilometer führen, die Autobahn wird für rund 30 Minuten für den motorisierten Verkehr gesperrt. 

"Achtung, die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei", warnen die Veranstalter. Es wird gebeten, nur am Friday Nightskating teilzunehmen, wenn man geimpft, genesen oder frisch getestet ist. Auch das Tragen einer Schutzmaske wird empfohlen. 

"Wir bieten tausenden sportbegeisterten Menschen die Möglichkeit, Wien aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Radler*innen und Skater*innen haben auf dieser Ausfahrt des Friday Nightskating die Chance, die Autobahn einmal ganz ohne Stau und Abgase zu erleben, das gibt es nicht jeden Tag", freuen sich die Wiener Grünen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WienDonaustadtRadfahrenVerkehrDie Grünen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen