International gesuchte Zuhälter in Wien gefasst

In Wien wurden zwei auf europäischer ebene gesuchte Zuhälter festgenommen. Symbolbild.
In Wien wurden zwei auf europäischer ebene gesuchte Zuhälter festgenommen. Symbolbild.picturedesk.com
Am Mittwoch wurden in Favoriten zwei international gesuchte Zuhälter aufgespürt und festgenommen. Sie sollen sieben Jahre lang aktiv gewesen sein.

Fahndungserfolg im Rotlichtmilieu für die Wiener Polizei. Am Mittwoch konnten in der Herzgasse in Wien-Favoriten zwei Personen festgenommen werden, die über Jahre hinweg Frauen ausgebeutet haben sollen. Den beiden Tatverdächtigen wird Zwangsprostitution vorgeworfen. Umfangreiche Ermittlungen des Landeskriminalamtes führten auf die Spur von zwei Rumänen (31, 42), die per internationalem Haftbefehl gesucht wurden. 

Gegen 13.40 Uhr gelang es den Beamten das Zuhälter-Duo in der Herzgasse festzunehmen. Sie werden beschuldigt, in Deutschland in den Jahren 2012 bis 2019 Frauen illegal zur Prostitution gezwungen zu haben. Die beiden Verdächtigen wurden nach ihrer Verhaftung am Mittwoch in eine Justizanstalt gebracht. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
ProstitutionFestnahmeVerhaftung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen