Irina Shayk steigt in Burberry in die Sandkiste

Im Partnerlook spielten das Topmodel und ihre Tochter gemeinsam in New York.
Aus ist es zwischen Bradley Cooper (44) und Irina Shayk (33), ihren elterlichen Pflichten kommen die beiden Promis nun abwechselnd nach. Der Schauspielstar kümmerte sich um Tochter Lea De Seine (2), während Irina in Island und Mailand modelte, nun ist seine Ex wieder in den Vereinigten Staaten und verbrachte Zeit mit der Kleinen.

Auffällig waren beim Playdate in New York vor allem die aufeinander abgestimmten Outfits des Mutter-Tochter-Gespanns. Beide trugen Burberry – Irina Shayks Kleid kostet 500 Euro, das von Lea De Seine 180. Eine teure Garderobe, zumindest für einen Ausflug in den Sandkasten.



CommentCreated with Sketch.5 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
New YorkPeopleStarsIrina Shayk

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren