Irmgard Griss und Richard Lugner im "Eignungstest"

Am Montag, den 4. April um 22.05 Uhr bei Puls 4, stellen sich die beiden Präsidentschaftskandidaten Irmgard Griss und Richard Lugner einem "Eignungstest".

Am Montag, den 4. April um 22.05 Uhr bei Irmgard Griss und Richard Lugner einem "Eignungstest". 

präsentieren sich die PolitikerInnen von einer völlig neuen Seite: Zwei Kandidaten - in Sendung eins Irmgard Griss und Richard Lugner - duellieren sich und müssen zeigen, wie sie als BundespräsidentIn in bestimmten Situationen reagieren würden. Ein unabhängiges Experten-Panel - mit u.a. "Heute"-Chefredakteur Christian Nusser - analysiert die Zugänge der KandidatInnen.

Vor allem Redegewandtheit, Spontanität, Wissen und staatsmännisches Auftreten sind gefragt: Denn die KandidatInnen müssen u.a. eine spontane Rede halten oder zeigen, wie sie sich bei einem Gala-Dinner mit anderen Staatsoberhäuptern schlagen würden. 

Am Montag, den 11. April treffen Norbert Hofer und Rudolf Hundstorfer aufeinander und am 18. April folgt das Duell Alexander Van der Bellen gegen Andreas Khol.

"Wer wird Präsident - Der Eignungstest" - Montag (4.4.), 22.05 Uhr, Puls 4

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen