Irres Wetter: Spätsommer kommt mit Schnee

Das Wetter spielt den Österreichern in der kommenden Tagen Streiche. Durch Föhn sind zwar bis zu 21 Grad möglich, gleichzeitig wird aber bis auf 700 Meter Schnee fallen. Dazwischen hält sich hartnäckig der Nebel über großen Teilen des Landes.

Das in der kommenden Tagen Streiche. Durch Föhn sind zwar bis zu 21 Grad möglich, gleichzeitig wird aber bis auf 700 Meter Schnee fallen. Dazwischen hält sich hartnäckig der Nebel über großen Teilen des Landes.

Die Woche beginnt, wie sie sich auch weiterhin zeigen wird. Besonders im Norden und Osten halten sich Nebel und Hochnebel hartnäckig und lösen sich im Tagesverlauf kaum auf. Abseits des Nebels scheint wieder oft die Sonne, allerdings gibt es Föhn. Das hebt die Temperaturen auf sieben bis 19 Grad.

Auch am Dienstag bleibt es durch den Föhn mit neun bis 20 Grad warm, so die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Aber der Schnee schleicht sich trotzdem langsam nach Österreich. Vorerst fällt er aber nur oberhalb von 2.000 Metern Seehöhe - dies wird sich aber rasch ändern.

21 Grad und Schneefall

Entlang und südlich des Alpenhauptkammes ist der Himmel am Mittwoch wolkenverhangen und häufig ist Regen zu erwarten, der teilweise auch intensiv sein kann. In der Nacht sinkt dann die Schneefallgrenze rapide auf etwa 1.000 Meter Seehöhe ab. Trotzdem ist mit bis zu 21 Grad der wärmste Tag der Woche zu erwarten.

Am Donnerstag ist der Winter da - und das trotz Höchsttemperaturen von 18 Grad. In Vorarlberg und Teilen Tirols sinkt die Schneefallgrenze zeitweise auf 700 Meter Seehöhe, im Süden liegt sie bei etwa 2.000 Meter Seehöhe. In Wien, Niederösterreich und dem Burgenland kann sich zeitweise auch die Sonne zeigen. Am Nachmittag ist dann so gut wie überall mit Regen- und Schneeschauern zu rechnen.

Nasser Wochenausklang

Auch am Freitag wird es vor allem im Westen und im Süden nass. In den übrigen Regionen steht eine Mischung aus Sonnenschein, Wolkenfeldern sowie einzelnen Regenschauern auf dem Programm. Die Frühtemperaturen liegen zwischen zwei und elf Grad, tagsüber werden maximal 18 Grad erreicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen