IS plante Anschlag auf Flughafen von LA

Bild: Lucy Nicholson / Reuters

Die US-Bundespolizei FBI geht derzeit der Planung eines Anschlags auf den Internationalen Flughafens in Los Angeles (LAX) nach. Hinter den Plänen soll der Islamische Staat (IS) stecken.

Wie der amerikanische Nachrichtensender CNN meldet, hat das FBI Ermittlungen eingeleitet, nachdem verdächtige Kommunikation mitgeschnitten worden sei. Ein Vertreter des Inlandsgeheimdienstes bestätigte, dass eine Drohung gegen LAX, den internationalen Flughafen von Los Angeles vorliegen würde, machte allerdings keinerlei Angaben dazu, von wann die Drohung stamen soll.
In der Folge wurden die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen in einzelnen Teilen Kaliforniens erhöht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen