IS ruft zum Angriff auf Weihnachtsmärkte auf

Verstörende Bilder erobern derzeit das Netz. IS-Fanatiker rufen damit zu Anschlägen auf Adventmärkte in Europa auf.
"Bald auf deinen Festen" - dieser Spruch prangert auf Deutsch, Englisch und Französisch auf einem überaus verstörenden Bild. Darauf zu sehen: Ein Weihnachtsmann der mit geknebelten Händen neben einem IS-Kämpfer kniet.

Die Organisation BlackOps Cyber konnte das Bild sicherstellen. Es wurde in Online-Nachrichtendiensten zwischen Anhängern der radikalen Gemeinschaft ausgetauscht. Ein weiteres Bild, dass ein blutverschmiertes Messer vor dem Eiffelturm zeigt, konnte ebenfalls abgefangen werden.

Deutschland und England im Visier

Der Gruppenchat nannte sich "Army of Mujahideen", der offenbar von einem ominösen Dr. Almani gegründet wurde.

Laut der Organisation, würden sich die Mitglieder explizit gegen Weihnachtsmärkte in London richten. Doch auch in Deutschland ist man bereits alarmiert: Vor einigen Tagen konnten sechs Syrer verhaftet werden, die unter Verdacht stehen, einen Anschlag auf Weihnachtsmärkte geplant zu haben.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (slo)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltNewsWelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen