Isan Elba wird Golden Globes Botschafterin

Die 16-jährige Tochter von Schauspielstar Idris Elba übernimmt den Ehrenposten der Hollywood Foreign Press Association.

Aus der Miss Golden Globe wurde im vergangenen Jahr der geschlechterneutrale Titel Golden Globes Ambassador. Der Posten wird dennoch mit einer Frau besetzt, genauer gesagt mit der Tochter eines bekannten Schauspielers. Die Botschafterin hilft bei der Verleihung der Filmpreise beim Austeilen der Trophäen und sammelt darüber hinaus Spenden für eine Charity-Organisation ihrer Wahl.

Bei der letzten Golden-Globes-Gala war Simone Garcia Johnson, die Tochter von Dwayne Johnson im Einsatz; jetzt steht ihre Nachfolgerin fest. Laut "The Wrap" wird Idris Elbas Tochter Isan zur Golden Globes Botschafterin.

Geistige Gesundheit

"Ich fühle mich geehrt, diesen Titel zu tragen und meine Funktion nicht nur dazu zu nutzen, die Leute weiter über die Arbeit der HFPA zu unterrichten, sondern auch um Themen zu beleuchten, die mir am Herzen liegen", sagte Isan.

Der gute Zweck, dem sich die 16-Jährige verschrieben hat ist die "geistige Gesundheit, speziell unter Afroamerikanern". Auch Freunde von ihr hätten bereits mit mentalen Problemen zu kämpfen gehabt. "Wir müssen junge Leute ermächtigen, keine Angst zu haben und Hilfe zu suchen", so Isan.

Die Verleihung der Golden Globes findet am 6. Jänner 2019 im Beverly Hilton statt.

(lfd)

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsIdris Elba

ThemaWeiterlesen