Ist das die gefährlichste Arbeit in ganz Wien?

Leichtsinn oder Löwenherz? Am Rande des Abgrunds tanzen diese Handwerker mit dem Tod. Ein Leser filmte das gefährliche Schauspiel mit.

Da stockte unserem Leserreporter der Atem! Ohne Sicherung turnten zwei Arbeiter am Montag Abend in der Schönbrunner Straße (Wien-Margareten) über ein Hausdach. "Sie haben die Dachrinnen gestrichen", so Michael G., der die Aktion auf Video festhielt, "und waren allesamt nicht gesichert."

Was finden Sie: Mut, der Applaus verdient, oder einfach nur leichtsinnig? Schreiben Sie einen Kommentar und diskutieren Sie mit!

Alle Storys: Folgen Sie uns auf Instagram! (red)

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CommunityArbeitsmarkt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen