Ist das ein Desinfektions-Flugzeug über Wien?

"Nanu? Was fliegt denn hier über Wien?", fragte sich unser Leserreporter.
"Nanu? Was fliegt denn hier über Wien?", fragte sich unser Leserreporter.Bild: Leserreporter
Das fragte uns ein Leserreporter, der auf dem Flightradar einen wirren Fliegerslalom entdeckte. "Heute" klärt auf, was dahintersteckt.

"Sind das Flieger, die Desinfektionsmittel versprühen?", fragte uns ein "Heute"-Leserreporter, der am Donnerstagnachmittag auf dem Flightradar einen Flieger entdeckte, der seltsame Schleifen über die Bundeshauptstadt flog.

"Natürlich nicht", entgegnete Austro Control auf Anfrage von "Heute". Laut Pressesprecher Markus Pohanka handelte es sich dabei um einen Flug für Luftbildaufnahmen in 6 Kilometern Höhe. Bei der Maschine handelt es sich um ein einmotoriges Turboprop-Flugzeug vom Typ Pilatus PC-12.

Austro Control ist verantwortlich für einen sicheren und wirtschaftlichen Ablauf des Flugverkehrs im österreichischen Luftraum, mit täglich bis zu 4.000 kontrollierten Luftfahrzeugen und über einer Million Flugbewegungen im Jahr.

Alle Artikel und Entwicklungen zum Coronavirus auf einen Blick >

Die Bilder des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsCommunityLesergeschichten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen