Ist Kylie Jenner die Leihmutter von Kimye?

Die Welt scheint verrückt zu sein nach Verschwörungstheorien. Nach der Geburt des jüngsten Kardashian-Sprosses gibt es nun eine Neue.
Denn einige Fans sind sich sicher, dass die bislang unbekannte Leihmutter, die am Montagabend die Tochter von Kim Kardashian und Kanye West zur Welt gebracht hat, niemand Geringerer als Kims Halbschwester Kylie Jenner sein soll.

Schon vor einigen Monaten hatte es im Netz deswegen Spekulationen gegeben. Die wurden nun wieder befeuert. Am vergangenen Freitag gab es nämlich das Gerücht, dass die 20-Jährige schon in den Wehen läge und ins Krankenhaus gebracht worden sei.

Kein Zufall?

Zwei Tage später dann die Vollzugsmeldung von der Geburt der kleinen Kardashian-Tochter. Für manche Fans kein Zufall. Sie sehen darin die Bestätigung, dass Kylie für ihre große Halbschwester zur Leihmutter wurde.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Ob das nun tatsächlich irgendwie wahr sein kann oder ob es sich dabei nur um eine Internet-Ente handelt, wird man möglichst bald erfahren.









(baf)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
USAStarsBabyKylie JennerPromi-Nachwuchs

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen