IT-Girl Kim Kardashian lässt hier Hüllen fallen

Kim Kardashian hat sich ausgezogen
Kim Kardashian hat sich ausgezogenBild: Instagram/ Screenshot
TV-Star Kim Kardashian hat auf ihrem Instagram-Profil ein Nackt-Foto von sich veröffentlicht. Die 36-Jährige ist bekannt für ihre Freizügigkeit.

Völlig nackt und nur mit ein paar Stiefeln bekleidet, posiert Kim Kardashian auf einem Baum. Ihr Intimbereich wird lediglich durch einen Schatten und ihrem Bein verdeckt. Zwei Sterne verhüllen ihre Brüste.

Das Bild machte aber nicht ihr Ehemann und Rapper Kanye West, sondern die bekannten Fashion-Fotografen Mert Alas und Marcus Piggot, die vor allem unter "Mert und Marcus" bekannt sind.

"Große Ehre"

Unter der freizügigen Aufnahme schreibt Kim, dass es für sie eine große Ehre war, "von Mert und Marcus für ihr neues Buch fotografiert" geworden zu sein.

Fotograf Mert Alas postete die Nackt-Aufnahme von dem IT-Girl ebenfalls auf Instagram und titelte es "NIGHT BIRD" (Nacht-Vogel).

Das Buch wird übrigens am 7. September erscheinen und noch weitere Nackt-Bilder enthalten. Das Posting von Kim wurde bereits über eine Million Mal angesehen.

Spende an Hurrikan-Opfer

Bei ihren Fans kommt das Bild allerdings nicht so gut an, wie man an den unzähligen Reaktionen erkennen kann. Viele kritisieren, dass sie nur an sich selbst denke, obwohl derzeit der Hurrikan "Irma" in den USA wütet.

Doch zu Kims Verteidigung sei gesagt, dass sie erst vor kurzem 500.000 Dollar für die Hurrikan-Opfer gespendet hat.

(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsPeopleDancing StarsKim Kardashian

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen