Einbruch in Villa

Italien-Legende bei EM-Match gefesselt und verprügelt

Alptraum-Abend für Italien-Legende Roberto Baggio! Der 57-Jährige und seine Familie wurden bei einem Einbruch in die Villa gefesselt.

Sport Heute
Italien-Legende bei EM-Match gefesselt und verprügelt
Roberto Baggio
IMAGO

Baggio und seine Familie verfolgten gerade das EM-Spiel seiner Italiener gegen Spanien (0:1), als bewaffnete Einbrecher in die Villa eindrangen.

Die Kriminellen waren mit Gewehren bewaffnet, Baggio versuchte die Angreifer zur Rede zu stellen. Doch die Fußball-Legende wurde mit einem Schlag gegen Kopf außer Gefecht gesetzt und mit seiner Familie gefesselt.

EURO Insider – alle Analysen der "Heute"-Experten

Die Räuber klauten Uhren und eine große Menge Bargeld. Immerhin ließen die Einbrecher die legendäre Entensammlung des Ex-Kickers unangetastet. Baggio besitzt über eine Million ausgestopfte Vögel.

Die Italienlegende wurde nach dem Raubüberfall in einem nahen Krankenhaus behandelt.

red
Akt.
Mehr zum Thema