Italienisches Eisgeschäft in Wien teilt virales Bild

Eisgeschäft am Schwedenplatz verabschiedet sich mit viralen Corona-Bild
Eisgeschäft am Schwedenplatz verabschiedet sich mit viralen Corona-BildBild: Leserreporter
Eine Krankenschwester, die Italien umarmt - hängt nun auch an der Auslage eines geschlossenen italienischen Eisgeschäfts in Wien.
Am Montag verkaufte das italienische Eisgeschäft Castelletto am Wiener Schwedenplatz noch 1-Liter-Boxen um nur einen Euro und am heutigen Dienstag hat das Lokal - so wie alle anderen Lokale und Bars, da sie nicht zur kritischen Infrastrukturen gehören, geschlossen.

"Alles wird gut" und "Schau auf dich"

Ein "Heute"-Leserreporter sah das Bild und den Text des Eisgeschäfts und teilte es mit uns. "Wir bedanken uns für ihre Treue und freuen uns auf ein Wiedersehen", steht auf dem Plakat. Das Bild zeigt auch den Spruch Italiens "Andrà tutto bene" - was so viel heißt, wie "Alles wird gut". Dieser Spruch ist auf zahlreichen Balkonen in ganz Italien derzeit zu lesen, man will sich damit Mut machen. In Österreich hat sich bereits der Spruch "Schau auf dich" etabliert.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.Das von dem Eisgeschäft geteilte Bild, wurde bereits in den Sozialen Medien in Italien tausendfach geteilt und ist bereits ein Symbol geworden für diese schwierige Zeit der Pandemie von "Corona". Vor allem Italien musste in den letzten Tagen enorme Verluste hinnehmen. Es gilt derzeit als eines der am schwersten betroffenen Länder. Die Zahl der Infizierten ist am Dienstag auf rund 28.000 Menschen gestiegen, mehr als 2.100 Menschen starben.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWienHandelInfektionskrankheiten